Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unser Angebot richtet sich an Privatkunden.

Rückzahlungen

Falls du uns zu viel Geld übermittelt hast oder aus anderen Gründen Geld von uns zurück bekommst, erfolgt die Rückzahlung auf dem selben Weg, auf dem wir das Geld von dir erhalten haben.

Zahlung mit einer Kryptowährung

Falls du eine Zahlungsaufforderung (“Rechnung”) für Kryptowährungen bezahlst, dann bitte:

  • rechtzeitig (maßgeblich ist die Sichtbarkeit in der Blockchain und die Gültigkeitsdauer der Zahlungsaufforderung)
  • und in exakter Höhe (maßgeblich ist der Betrag, der bei uns eintrifft)
  • und mit genau einer Transaktion in genau einer Kryptowährung.

Bei jedem Zahlungseingang verkaufen wir den eingegangenen Betrag zeitnah an einer Börse für Kryptowährungen. Falls eine Zahlung zu spät eintrifft, sind wir berechtigt, den tatsächlichen Verkaufspreis der Coins zu verbuchen. Falls mehrere Zahlungen eintreffen, sind wir berechtigt, dir unseren Mehraufwand für die Verarbeitung zu berechnen (dies betrifft insbesondere Transaktionsgebühren).

Falls du mehr Geld als angefordert transferiert hast und am Wechselgeld interessiert bist, dann melde dich bitte zeitnah. Auch in diesem Fall sind wir berechtigt, den Mehraufwand zu berechnen.

Im Fall einer Rückzahlung ist nicht die Anzahl der Coins maßgeblich, sondern ihr Kurswert auf kraken.com zu den jeweiligen Zeitpunkten.

Abholung bestellter Waren in unserem Ladenlokal

Bitte hole deine Ware innerhalb von 21 Tagen nach Eintreffen in unserem Ladenlokal ab. Andernfalls sind wir berechtigt, dir Kosten für die Lagerung zu berechnen.