Bezahlung

Wir bearbeiten Bestellungen ausschließlich gegen Vorkasse. Dazu bieten wir aktuell folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Barzahlung im Ladengeschäft: direkt und persönlich oder anonym durch einen Einwurf in einen unser dafür vorgesehenen Briefkästen
  • Bargeld per Post, z. B. als Deutsche Post Einschreiben Wert (bis zu 100 Euro), als DHL-Paket (bis zu 500 Euro pro Tag) oder durch einen beauftraten Werttransport. Beachte bitte die jeweiligen AGB, insbesondere die Höchstgrenzen, um den Versicherungsschutz des Versanddienstleisters nicht zu verlieren. Geldscheine kannst du dabei z. B. in ein neutral verpacktes Buch legen, das wir dir zusammen mit den bestellten Waren zurückgeben werden.
  • Kryptowährungen: Monero (XMR) und Bitcoin (BTC)
  • SEPA-Banküberweisung auf unser Geschäftskonto. Beachte die dabei anfallenden Metadaten.
  • Bareinzahlung bei einer Bank auf unser Geschäftskonto. Die Verfügbarkeit dieser Option und die Höhe der Gebühren unterscheiden sich von Bank zu Bank und teilweise sogar zwischen den Angestellten.
  • PayPal (teilweise). Wir übermitteln nur die Bestellnummer und den Wert an PayPal.

Briefkästen

In unserem Ladengeschäft haben wir zwei spezielle Briefkästen, in die du Bargeld und gegebenenfalls ein Schloss einwerfen kannst. Der erste (20 x 4,5 cm) ist direkt am Tresen. Der zweite (17 x 1,8 cm) befindet sich in unserer zweiten Eingangstür, welche über das Treppenhaus zu erreichen ist. Das Treppenhaus steht zu den Öffnungszeiten der über uns befindlichen Arztpraxis (Mo. 7:30-18:30, Di. 07:30-12:30, Do. 7:30-17:00, Fr. 7:30-12:30 Uhr) offen.

Wenn du bar bezahlst, kannst du das Bargeld sowie gegebenenfalls Schlüssel und Schloss mitsamt der dazugehörigen Auftragsnummer auf diesem Weg ohne persönlichen Kontakt abgeben. Dies geht allerdings nur bei Artikeln, die keinen zusätzlichen Nachweis (z. B. Altersnachweis) erfordern.