BücherLinux-Server

Autor: Dirk Deimeke et al.
Einband: Gebunden
Auflage: 5., aktualisierte und erweiterte Auflage 2018 6., aktualisierte Auflage 2021
ISBN: 9783836260923 9783836280884
Seiten: 1270 1300
Verlag: Rheinwerk

50,00 €

Vorrätig: 1 Stück

Das umfassende Handbuch

Wie Sie Linux-Server noch effizienter und nach aktuellen Standards administrieren, erfahren Sie in diesem Buch. Von Hochverfügbarkeit über Sicherheit bis hin zu Virtualisierung: Sie lernen Linux-Server intensiv und distributionsunabhängig kennen. Zahlreiche Praxislösungen und umfassendes Hintergrundwissen für die fortgeschrittene Administration unterstützen Sie dabei.

  • Linux-Server distributionsunabhängig einrichten und administrieren
  • Backup, Sicherheit, Samba, Kerberos und LDAP, Web-, Mail- und FTP-Server, Datenbanken, KVM und Docker, Ansible und vieles mehr
  • Inklusive sofort einsetzbarer Praxislösungen

Aus dem Inhalt

  • Devices und Paketmanagement
  • Dateisysteme, Berechtigungen, Nutzer und Gruppen
  • Scripting und Shell-Coding mit Bash und Python
  • Web-, Mail-, Proxy-, FTP- und Druckserver
  • Samba, LDAP, Kerberos, NFSv4
  • Hochverfügbarkeit
  • Virtualisierung (KVM, Docker)
  • Routing, Bonding, Firewalls
  • DHCP, DNS, OpenSSH
  • Sicherheit: Backup und Recovery, Verschlüsselung und Zertifikate

Über die Autoren

Dirk Deimeke, Jahrgang 1968, beschäftigt sich seit 1996 aktiv mit Linux. Nach seinem Engagement für Ubuntu Linux unterstützt er das Projekt »Taskwarrior«, eine Aufgabenverwaltung für die Kommandozeile und die Blogsoftware »Serendipity«.

Stefan Kania, Jahrgang 1961, ist ausgebildeter Informatiker und seit 1997 freiberuflich als Consultant und Trainer tätig.

Daniel van Soest, Jahrgang 1981, veröffentlichte bereits mehrere Fachartikel zu IT-Themen. Während seiner Ausbildung zum Informatikkaufmann kam er zu Beginn des neuen Jahrtausends erstmals mit dem Betriebssystem Linux in Kontakt.

Peer Heinlein ist E-Mail-Spezialist, Gründer des sicheren E-Mail-Dienstes mailbox.org und Autor zahlreicher Fachbücher zum Thema »sicherer Server-Betrieb«.

Axel Miesen, Jahrgang 1970, lernte Linux-Systeme während seines Studiums der Mathematik und Informatik an der Universität Kaiserslautern kennen und schätzen.

preisreduziertes Mängelexemplar