BücherHacking & Security

Autor: Michael Kofler et al.
Einband: Gebunden
Auflage: 2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2020
ISBN: 9783836271912
Seiten: 1134
Verlag: Rheinwerk

49,90 €

Vorrätig: 1 Stück

Mehr bestellbar: innerhalb von 2 Tagen

Das umfassende Handbuch

Nur wenn Sie verstehen, wie ein Angreifer denkt, können Sie Ihre IT-Systeme auch wirklich absichern. Dieses umfassende Handbuch ist der Schlüssel dazu. Die Security-Profis rund um Bestseller-Autor Michael Kofler vermitteln Ihnen das ganze Know-how, um Ihre Infrastrukturen vor Angriffen zu schützen – Praxisbeispiele und konkrete Szenarien inklusive. Von der Absicherung des Active Directory bis zum Einsatz von Kali Linux, von der Suche nach Exploits bis zur Härtung von Webservern: Hier werden Sie zum Security-Experten!

  • Schwachstellen verstehen, Angriffsvektoren identifizieren
  • Infrastrukturen absichern: Linux, Windows, Mobile, Cloud, IoT
  • Anleitungen für Metasploit, Kali Linux, hydra, OpenVAS, Empire, Pwnagotchi, Pen-Tests, Exploits

Aus dem Inhalt

  • Kali Linux
  • Hacking-Tools (nmap, hydra, mimikatz, Metasploit, OpenVas)
  • Externe Sicherheitsüberprüfung
  • Pen-Tests (Client und Server)
  • WLAN, Bluetooth und Funk abhören, USB-Hacking-Devices
  • Basisabsicherung: Linux und Windows, Active Directory und Samba
  • Cloud-Sicherheit: Office 365, AWS, NextCloud
  • Hacking und Security von Smartphones
  • Web-Anwendungen absichern und angreifen
  • Exploits: Buffer Overflows, Fuzzing, Heap Spraying und mehr; Inkl. Spectre & Meltdown
  • IoT-Security: Angriffe und sichere Entwicklung

Über die Autoren

Dr. Michael Kofler ist einer der renommiertesten IT-Autoren im deutschen Sprachraum. Er ist außerdem als Administrator, Software-Entwickler und als Lektor an einer Fachhochschule tätig.

André Zingsheim ist als Senior Security Consultant in der TÜV TRUST IT GmbH tätig. Neben technischen Sicherheitsanalysen bzw. Penetration-Tests von IT-Systemen und -Infrastrukturen beschäftigt er sich intensiv mit der Sicherheit von mobilen Endgeräten.

Dr. Klaus Gebeshuber ist Professor für IT-Security an der FH JOANNEUM in Kapfenberg (Österreich). Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Netzwerksicherheit, Industrial Security, Security-Analysen und Penetration-Tests.

Stefan Kania ist seit 1997 freiberuflich als Consultant und Trainer tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der sicheren Implementierung von Samba und LDAP sowie in Schulungen zu beiden Themen.

Markus Widl arbeitet seit rund 20 Jahren als Berater, Entwickler und Trainer in der IT. Sein Fokus liegt auf Cloud-Technologien wie Office 365 und Azure.

Peter Kloep ist ein herausragender Experte für sichere Windows-Infrastrukturen im deutschsprachigen Raum.

Roland Aigner ist Experte für sichere IoT-Infrastrukturen. Er entwickelte Firmware und Software in der medizinischen In-vitro-Diagnostik, ist Mitautor in der Bluetooth SIG sowie Gründungsmitglied des NFC Forums, in dem er sich speziell um Ticketing und Kommunikations-Security kümmerte.

Thomas Hackner ist Senior Security Consultant und Geschäftsführer der Firma HACKNER Security Intelligence GmbH, die er 2010 nach seinem Studium für Sichere Informationssysteme in Hagenberg, Oberösterreich, gründete.

Dipl.-Ing. (FH) Frank Neugebauer blickt auf eine langjährige Tätigkeit als Offizier der Bundeswehr zurück.

Stimmen zum Buch

»Mit rund 1100 Seiten kein Leichtgewicht, bietet das Buch einen umfassenden Eindruck in die Vorgehensweisen und Werkzeuge der Angreifer.« (IT Administrator, 10/2020)

»Ein wahres Meisterwerk, das seinesgleichen sucht! Sollte in keinem Bücherschrank eines Admins fehlen.« (henrikheigl.de, 11/2020)